Container Paris von David Gieselmann


Das Studententheater St. Gallen bedankt sich vom ganzen Herzen bei den zahlreichen Zuschauenden von Container Paris. Voller Stolz blicken wir auf ein aufregendes Stück zurück. Ein Stück bei dem wir etwas ganz Neues gewagt haben. Zum ersten Mal führten wir eine moderne Komödie auf. 

 

Diesmal konnte sich mit der Werkstattinszenierung von David Gieselmanns „Container Paris“ auf eine moderne Komödie in drei Akten gefreut werden!

 

Hans-Peter Grothe führte ein gutbürgerliches Leben als Berliner Logistikexperte, bis er mit der Suche nach einem verschwundenen Container betraut wird. Begleitet von dem realitätsfernen It-Girl Lynn und seiner Ehefrau begab er sich auf eine Odyssee durch Europa und darüber hinaus, die an Absurditäten nicht zu übertreffen ist. Bald verfolgte Konkurrenz, Wirtschaft, Öffentlichkeit und selbst die katholische Kirche gebannt die Jagd nach dem Container, ohne auch nur zu wissen, was sich darin befindet. Eine solche Farce konnte schliesslich nur von ganz besonderer Fracht ausgelöst werden, richtig?


Impressum

Studententheater St.Gallen

Dufourstrasse 50

Postfach 3

9000 St.Gallen


Folge uns!

Verpasse nichts!

Registriere dich hier um unsere aktuellen Newsletter zu erhalten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.